Historie Leistungen So finden Sie uns Workshop Do it yourself
Startseite

Startseite


Historie Leistungen So finden Sie uns Workshop Do it yourself

Impressum Kontakt Datenschutzerklärung Verbraucherinformation

Verbraucherinformation

Verbraucherinformation gem. Art 12 ff DSGVO

Um unsere Informationspflichten nach den Art. 12 ff. der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zu erfüllen, stellen wir Ihnen nachfolgend hier unsere Informationen zum Datenschutz dar:

Verantwortlicher im Sinne des Datenschutzrechts ist
Schreinerei Hirschberger e.K.
Eichengrund 1
85276 Pfaffenhofen/Ilm
Zusätzliche Informationen zu unserem Unternehmen finden Sie im Impressum unserer Internetseite: zum Impressum

Zwecke der Verarbeitung und Rechtsgrundlage
Ihre von Ihnen an uns übermittelten Daten werden von uns grundsätzlich nur für die Zwecke verarbeitet, für die sie übermittelt oder erhoben wurden.
Eine Datenverarbeitung zu anderen Zwecken kommt nur in Betracht, wenn insoweit erforderliche rechtliche Vorgaben gemäß Art. 6 Abs. 4 DSGVO vorliegen. Etwaige Informationspflichten nach Art. 13 Abs. 3 DSGVO und Art. 14 Abs. 4 DSGVO werden wir in diesen Fällen entsprechend beachten.
Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ergibt sich aus Art. 6 DSGVO. Es kommen folgende Möglichkeiten in Betracht:

- Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO)
- Datenverarbeitung zur Erfüllung von Verträgen (Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO
- Datenverarbeitung auf Basis einer Interessenabwägung (Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO)
- Datenverarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung (Art. 6 Abs. 1 lit. c) DSGVO)

Werden personenbezogene Daten auf Grundlage einer Einwilligung von Ihnen verarbeitet, haben Sie das Recht, die Einwilligung jederzeit uns gegenüber zu widerrufen.
Werden Daten auf Basis einer Interessenabwägung verarbeitet, haben Sie als Betroffene/r das Recht, unter Berücksichtigung der Vorgaben aus Art. 21 DSGVO der Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widersprechen.

Dauer der Datenspeicherung
Ihre Daten werden von uns verarbeitet, solange dies für den jeweiligen Zweck erforderlich ist. Soweit gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen, werden die betreffenden personenbezogenen Daten für die Dauer der Aufbewahrungspflicht gespeichert. Nach Ablauf der Aufbewahrungspflicht wird geprüft, ob eine weitere Erforderlichkeit für die Verarbeitung vorliegt. Sollte keine weitere Erforderlichkeit gegeben sein, werden die Daten gelöscht.
Sie haben das Recht, Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten und deren Löschung oder Einschränkung in der Verarbeitung zu verlangen.

Weitergabe Ihrer Daten an Dritte
Die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte findet nur dann statt, wenn dies für die Durchführung des Vertrages mit Ihnen erforderlich ist, die Weitergabe auf Basis einer Interessenabwägung i.S.d. Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO zulässig ist, eine rechtliche Verpflichtung zur Weitergabe besteht oder Sie hierzu eine Einwilligung erteilt haben.

Übermittlung an Drittstaaten
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich in der Bundesrepublik Deutschland.

Information über Ihre Rechte als Betroffene
Sie haben das Recht auf Auskunft über die von uns zu Ihrer Person verarbeiteten personenbezogenen Daten. Je nach Form der Anfrage verlangen wir ggf. zusätzliche Nachweise zu Ihrer Identität.
Sie haben das Recht auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, soweit Ihnen dies gesetzlich zusteht.
Weiterhin haben Sie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben. Gleiches gilt für ein Recht auf Datenübertragbarkeit.
Sie haben ein Widerspruchsrecht nach Art. 21 Abs. 1 und 2 DSGVO und können damit zusammenhängende Einwilligungen jederzeit widerrufen.

Datenschutzbeauftragte/r
Eine/e Datenschutzbeauftragte/r beim Anbieter ist nicht bestellt/benannt, da die notwendige Verpflichtung hierzu gem. Art. 37 Abs. 1 DSGVO bzw. § 38 BDSG (neu) nicht gegeben ist.

Beschwerderecht
Sie haben das Recht, sich über die Verarbeitung personenbezogener Daten bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren.
Die Adresse der für uns zuständigen Stelle lautet:
Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht
Promenade 27 • 91522 Ansbach
Tel. 0981 / 208 - 531300
Fax 0981 / 53981300
Email: poststelle@lda.bayern.de
Web www.lda.bayern.de

Stand: 02.07.2018

Datenschutzerklärung